Herzlich Willkommen auf den Seiten der Beruflichen Schule City Nord

Aktuelles

Anmeldung Höhere Handelsschule & Berufliches Gymnasium

Vom 1. Februar bis zum 31. März kannst du dich bei uns für die Höhere Handelsschule oder das Berufliche Gymnasium Fachrichtung Wirtschaft (Wirtschaftsgymnasium) anmelden.

Beide Schulformen schaffen dir eine ausgezeichnete Perspektive.

Die HöHa bietet dir eine berufliche Grundbildung, eine vertiefende Allgemeinbildung und eine starke Berufsorientierung mit hohen Praxisanteilen außerhalb der Schule.
Mit dem Abschluss der Höheren Handelsschule hast du die vollwertige Fachhochschulreife!

Das Wirtschaftsgymnasium bringt dich in drei Jahren zum Abitur. Mit der Allgemeinen Hochschulreife kannst du alles studieren. Auch wenn ein Studium nicht deine erste Wahl ist, bist du mit dem WG bestens auf deine Zukunft vorbereitet: du erlangst eine exzellente Grundlage für alle kaufmännischen Berufe und auch für die Selbständigkeit

Du willst mehr zur HöHa und dem WG wissen? Dann komm vorbei und informiere dich aus erster Hand!

An folgenden Tagen kannst du uns besuchen und alle deine Fragen los werden - natürlich nehmen wir auch gerne deine Bewerbung entgegen. ;-)

Die Informationsabende für das Schuljahr 2017/18 finden jeweils donnerstags um 17.00 Uhr im Tessenowweg 3 statt.

Februar: 02.02. - 09.02. - 16.02. - 23.02.               März: 02.03. - 23.03. - 30.03.

Weiterlesen …

Senator für Umwelt und Energie würdigt Klimaschulen

Erfolgreiche Bewerbung als "Klimaschule"

Die Berufliche Schule City Nord wurde am 05. Dezember 2016 im Rahmen einer Feier in der Aula vom Landesinstitut für Lehrerbildung (LI) erneut für ihre engagierte Arbeit im Klimaschutz mit dem Gütesiegel „Klimaschule 2017-2018“ ausgezeichnet. Umweltsenator Jens Kerstan begleitete die feierliche Ehrung und bedankte sich bei allen teilnehmenden Schulen.

Weiterlesen …

Mal ganz anders

Veranstalter LOK im Café Schöne Aussichten

Unter dieser Überschrift hatte die Berufliche Schule City Nord die Ausbilder und Betriebsvertreter der Veranstaltungskaufleute am 23.11.2016 zum Erfahrungsaustausch ins Café Schöne Aussichten geladen. Bei kleinem Catering in guter Stimmung haben alle Beteiligten (Betriebe, Berufsschule und Handelskammer) gemacht, wofür eine LOK gedacht ist: Informiert werden, Erfahrungen austauschen, netzwerken und sich für eine bessere Ausbildung engagieren.

Weiterlesen …

Theaterworkshop

ZQ-Kurs im Scharlatan Theater

„Was ist Status?“ und „Wann passiert Status?“ mit diesen und anderen Fragen haben sich die SchülerInnen des ZQ-Kurses Bühne und Moderation am 19.11.2016 im Scharlatan Theater in der Gotenstraße beschäftigt.

Weiterlesen …

Mehr Veranstaltungssicherheit

Experten-Roadshow zu Gast an unserer Schule

Am 10.11.2016 konnten unsere Veranstalter-Auszubildenden des zweiten Lehrjahres praktische Erfahrungen sammeln und erleben, welche Sicherheitsvorkehrungen, z. B. beim Einlass einer Großveranstaltung, getroffen werden müssen, welche Rechtslage gilt und wo man besonders aufpassen muss, um als Veranstalter nicht eines Tages vor einem Richter stehen zu müssen.

Weiterlesen …

Eine neue Schule - bis 2017 an 4 Standorten

City Nord

Tessenowweg 3
22297 Hamburg

Verwaltung und Schulbüro

Telefon: 040 428 959-201 /
Telefon: 040 428 959-202

Telefax: 040 428 959-290

Bildungsgänge am Standort:

  • Wirtschaftsgymnasium
  • Höhere Handelsschule
  • Kaufleute für Büromanagement
  • IT-Kaufleute

Ballerstaedtweg /
Rübenkamp 100
22337 Hamburg

Telefon: 040 428 959-201 /
Telefon: 040 428 959-202

Telefax: 040 428 959-290

Bildungsgänge am Standort:

  • Wirtschaftsgymnasium
  • Kaufleute für Büromanagement

 

Eimsbüttel

Telemannstr. 10
20255 Hamburg

Verwaltung und Schulbüro

Telefon: 040 428 959-203 /
Telefon: 040 428 959-204

Telefax: 040 428 959-291

Bildungsgänge am Standort:

  • Sport- und Fitnesskaufleute
  • Gesundheitskaufleute
  • Berufsvorbereitung Migranten

Schwenckestr. 91
20255 Hamburg

Telefon: 040 428 959-203 /
Telefon: 040 428 959-204

Telefax: 040 428 959-291

Bildungsgänge am Standort:

  • Kaufleute für Büromanagement
  • Veranstaltungskaufleute

Nach Fertigstellung des Neubaus im Tessenowweg werden Ende 2017 alle Bildungsgänge in der City Nord unterrichtet.

Eine neue Schule mit langer Tradition

Die Berufliche Schule City Nord wurde am 1. August 2015 als Fusion der beiden Berufsschulen H7 und H20 gegründet. Dadurch entstand eine leistungsfähige neue Berufsschule im Norden Hamburgs, die die Stärken und Traditionen der beiden Schulen vereint.

 

 

Weiterlesen …

Unser tägliches Wachstum ;-)

Bei uns ist mächtig was los und es geht mit großen Schritten voran!

Aber schauen Sie selbst, wie der Abriss und der Bau Fortschritte machen - wir stellen laufend neue Bilder ein.

Weiterlesen …