Lernkooperationen

Im Rahmen der Lernortkooperation finden 1 bis 2 mal pro Jahr Treffen zwischen Vertreterinnen und Vertretern der Ausbildungsbetriebe sowie Lehrerinnen und Lehrern der Schule statt. 

Bei diesem Treffen werden Fragen der Ausbildung und der Prüfung besprochen. Alle Ausbildungsbetriebe erhalten dazu eine Einladung und sind herzlich willkommen.