Zusatzqualifikationen

Auslandspraktika

Wir bieten Auszubildenden die Möglichkeit ihre interkulturelle Kompetenz sowie ihre Sprachkompetenz zu erweitern, in dem sie u. a. in England, Irland, Spanien oder Malta ein mehrwöchiges Praktikum absolvieren.
Weitere Infos.

Duale Ausbildung plus Fachhochschulreife (FHR)

Für Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss (Notendurchschnitt 3,0 in Mathe, Deutsch, Englisch) oder der Zugangsberechtigung in die Klasse 11 der gymnasialen Oberstufe bieten wir mit Einverständnis ihrer Ausbildungsbetriebe parallel zu Ihrer Berufsausbildung den Erwerb der Fachhochschulreife an. Der Zusatzunterricht findet an zwei Tagen in der Woche am frühen Abend statt.

Duales Studium Betriebswirtschaft in Kooperation mit der HFH Hamburg

Wir bieten in Kooperation mit der Hamburger Fern-Hochschule (HFH) parallel zur Ausbildung ein betriebswirtschaftliches Berufsstudium mit der Fachrichtung Bürowirtschaft an. Damit ist es möglich, einen Doppelabschluss bestehend aus dem kaufmännischen Abschluss „Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement“ und dem akademischen Grad „Bachelor of Arts“ (B.A.) in Betriebswirtschaftslehre zu erwerben.
Weitere Infos.

KMK-Englisch Zertifikatsprüfung

Einmal im Jahr bieten wir Auszubildenden die Möglichkeit, auf Niveaustufen B1 oder B2 eine KMK-Zertifikatsprüfung abzulegen.
Weitere Infos.

Navision Zertifikatskurs

Jeweils im Sommer bieten wir einen einwöchigen Navisionkurs (Kursinhalte: Grundlagen, Verkauf, Einkauf, Lager, Finanzmanagement) an. Die Auszubildenden erhalten für die erfolgreiche Teilnahme ein Zertifikat.

ICDL / ECDL

Die Berufsschule City Nord ist ein von der DLGI (Dienstleistungsgesellschaft für Informatik mbH) anerkanntes Prüfungszentrum. Sie ist berechtigt, die Inhalte zum Erwerb des Europäischen Computerführerscheins (ECDL) zu vermitteln. Die Auszubildenden erhalten die Chance, ihre EDV-Kenntnisse auszubauen um den Internationalen/Europäischen Computer Führerschein zu erwerben.
Weitere Infos.