Unsere Schule

Work-Shadowing

Eine Kooperation zwischen der Beruflichen Schule City Nord (BS28) und unseren Ausbildungsbetrieben

Was ist Work-Shadowing und wie funktioniert das?

Work-Shadowing ist ein Angebot im Rahmen der Berufsorientierung an der Beruflichen Schule City Nord.

Es ist ein erweitertes Praktikum, bei dem engagierte BG-Schüler und -Schülerinnen des 12. Jahrgangs einen Auszubildenden oder eine Auszubildende im Betrieb – wie ein Schatten – begleiten.

Das Besondere daran: Die jeweiligen Auszubildenden absolvieren den schulischen Teil ihrer Ausbildung an der BS28. Sie werden für einen ca. zweiwöchigen Zeitraum für die „Work-Shadowing-Schüler“ verantwortlich sein.

Der Kontakt zwischen Auszubildenden und interessierten BG-Schülern wird von den Work-Shadowing-Beauftragten hergestellt. Diese betreuen die Schülerinnen und Schüler ebenfalls während des mehrstufigen Auswahlverfahrens und sie evaluieren mit den Schülern zusammen strukturiert die Praktikumsteilnahme.

Ihre Erfahrungen stellen die Work-Shadowing-Praktikanten in geeigneter Weise vor und erhalten anschließend ein Zertifikat, das ihr besonderes Engagement dokumentiert.

 

Welche Vorteile bietet das Work-Shadowing?

Für unsere Schüler des Beruflichen Gymnasiums:

  • erkunden ein konkretes Berufsfeld
  • werden von engagierten Auszubildenden betreut
  • erhalten Kontaktdaten zu attraktiven Ausbildungsbetrieben

Für unsere Berufsschüler:

  • sammeln erste Erfahrungen in der Übernahme von Personalverantwortung
  • überprüfen und vertiefen ihre Fachkompetenz
  • empfehlen sich als engagierte Auszubildende

Für unsere Betriebe:

  • ermöglichen Azubis, neue Erfahrungen zu sammeln
  • lernen ihre Azubis in einer neuen Rolle kennen
  • lernen potenzielle Auszubildende kennen

Habt Ihr noch Fragen oder möchtet Ihr Euch direkt für einen Platz bewerben?

Dann freuen wir uns über Eure Nachricht!

Ansprechpartner

Karen Westphal

Tel.: 040 428 959 201 (Schulbüro)
Fax: 040 428 959 290

karen.westphal@bs-citynord.hamburg

 

 

 

Lars Maack

Tel.: 040 428 959 201 (Schulbüro)
Fax: 040 428 959 290

lars.maack@bs-citynord.hamburg

© Berufliche Schule City Nord