Registrierungsaktion
DKMS

Zurück

DKMS

Registrierungsaktion

von

Eine gute Tat am Tag - mit Langzeitwirkung! In diesem Sinne fand am 13.06.2022 in der BS28 eine DKMS-Registrierungsaktion statt. Schüler*innen und Mitarbeiter*innen konnten sich durch einen fachlich kompetenten und berührenden Vortrag der DKMS-Volunteers Jessika, Julia und Leonie über Blutkrebs und Stammzellenspende informieren. 40 Teilnehmende nahmen anschließend die Gelegenheit wahr, eine Speichelprobe abzugeben und sich registrieren zu lassen. Eine kleine Tat mit vielleicht großer lebensverlängernder oder lebenserhaltender Wirkung!

Zurück

© Berufliche Schule City Nord