IT-Essentials
Neues Qualifizierungsseminar im Beruflichen Gymnasium

Zurück

Neues Qualifizierungsseminar im Beruflichen Gymnasium

IT-Essentials

von

Erstmalig an der BS28 wird ein Q-Seminar zum Thema IT-Essentials angeboten.

Innovationen wie soziale Netzwerke, Cloud-Computing und mobile Geräte nehmen Einfluss auf die Art wie wir leben, arbeiten, spielen und lernen. Damit steigt die Bedeutung der Fertig- und Fähigkeiten der Nutzer zum verantwortungsbewussten Umgang mit diesen Technologien.

Das Q-Seminar „IT-Essentials“ bietet eine umfassende Einführung in die IT-Branche und eine eingehende Darstellung von PCs, Hardware und Betriebssystemen. Die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer lernen, wie verschiedene Hardware- und Softwarekomponenten arbeiten, die Grundlagen der Vernetzung von Computersystemen und bewährte Verfahren für Wartung, Betriebssicherheit und Datensicherheit.

Dies geschieht einerseits durch aktives Lernen im schuleigenen Labor. Praktische Übungen helfen den Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmern dabei, zu erlernen, wie Computersysteme sicher und zuverlässig installiert, konfiguriert, verwaltet, aktualisiert und nach Fehlern durchsucht werden.
Andererseits wird das standortunabhängige Lernen durch eine umfangreiche u. englischsprachige Lernplattform ermöglicht. Kurstexte, Aufgaben, Quiz und Diskussionen werden auf Mobilgeräten unterstützt.

Sofortiges Feedback zu Prüfungsfragen helfen den Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmern dabei, ihren Fortschritt zu überwachen und den Lernerfolg zu vertiefen.

Das Q-Seminar IT-Essential ist auf 2 Semester ausgelegt. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer ein Zertifikat.

Zurück

© Berufliche Schule City Nord