Abschiedsfeier zum Schulabschluss
In Hamburg sagt man Tschüss

Zurück

In Hamburg sagt man Tschüss

Abschiedsfeier zum Schulabschluss

von Heike Magnussen

Am 20. Juni 2019 wurden in einer feierlichen Veranstaltung unsere sechs Klassen des Ausbildungsganges AvM verabschiedet. Insgesamt 62 Schülerinnen und Schüler konnten ein Abschlusszeugnis entgegen nehmen. Fünf Schülerinnen und Schüler haben den Abschluss der Berufsvorbereitungsschule erreicht, 19 Schülerinnen und Schüler den ersten allgemeinbildenden Schulabschluss, fünf Schülerinnen und Schüler den erweiterten ersten allgemeinbildenden Schulabschluss und 38 konnten Zeugnisse mit dem mittleren Schulabschluss überreicht werden. 27 Schülerinnen und Schüler haben außerdem das Deutsche Sprachdiplom DSD I PRO erworben, sieben Lernende das telc Sprachenzertifikat B2 (Deutsch auf fortgeschrittenem Niveau). Ein toller Erfolg für die jungen Menschen, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland leben!

In Begleitung von Eltern, Geschwistern, Betreuerinnen und Betreuern, Coaches und Ehrenamtlichen würdigten die Abschlussklassen diesen besonderen Anlass mit einem vielfältigen, abwechslungsreichen Programm. Das reichte von einem besinnlichen Gedicht, präsentiert in zwei Sprachen, Dankesreden, einem Video und einem Rap bis hin zu einer Stand-up Comedy. In eindrucksvoller Weise zeigten uns unsere Schülerinnen und Schüler einmal mehr, welche Talente in ihnen schlummern.

Traditionell endete die Veranstaltung mit dem Lied „In Hamburg sagt man Tschüss“.

Wir wünschen unseren Absolventinnen und Absolventen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg!

Zurück

© Berufliche Schule City Nord