Bundesbestenehrung 2018
Der beste Gesundheitskaufmann Deutschlands kommt aus der Beruflichen Schule City Nord (BS28)

Zurück

Der beste Gesundheitskaufmann Deutschlands kommt aus der Beruflichen Schule City Nord (BS28)

Bundesbestenehrung 2018

von

Malte Möller (Hanseatische Krankenkasse) mit
Dr. Eric Schweitzer (DIHK) (Quelle: DIHK/Michael Ebner)

Dieses Jahr hat die BS28 allen Grund, stolz zu sein. Nachdem bereits im November neun Ausbildungsabsolventen der Beruflichen Schule City Nord in ihrem Ausbildungsberuf von den Handels- und Handwerkskammern Hamburg und Schleswig-Holstein geehrt wurden, gab es jetzt für den bundesbesten Kaufmann im Gesundheitswesen Malte Möller von der Hanseatischen Krankenkasse eine besondere Ehrung in Berlin.

Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier
(Quelle: DIHK/Michael Ebner)

Am 3. Dezember wurde Malte Möller von unserem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier in einem feierlichen Rahmen für seine besonderen Leistungen geehrt und konnte vom DIHK-Präsident Eric Schweitzer seine Trophäe und Urkunde in Empfang nehmen. Frank-Walter Steinmeier betonte in seiner Rede, welch hohe Qualität die duale Ausbildung in Deutschland hat und wie wichtig sie auch in Zukunft sei, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Malte Möller zusammen mit der Abteilungsleiterin
Christiane Hühne (BS28)

Wir freuen uns mit unserem ehemaligen Schüler Malte Möller über seine hervorragenden Leistungen, wünschen ihm bei seiner weiteren Karriere alles Gute  und sagen:

Herzlichen Glückwunsch!

Zurück

© Berufliche Schule City Nord