Jetzt sprechen wir die gleiche Sprache
Abschiedsfeier zum Schulabschluss

Zurück

Abschiedsfeier zum Schulabschluss

Jetzt sprechen wir die gleiche Sprache

von Heike Magnussen

Am 28. Juni 2018 wurden in einer feierlichen Veranstaltung 31 Schülerinnen und Schüler aus dem Bildungsgang AvM dual verabschiedet – sechs von ihnen mit dem ersten allgemeinbildenden Schulabschluss und 22 dem mittleren Schulabschluss. 13 Schülerinnen und Schüler haben außerdem das Deutsche Sprachdiplom DSD I PRO erworben. Ein toller Erfolg!

Auf der Abschlussfeier nutzten einige der Absolventen und Absolventinnen die Gelegenheit, in einer kleinen Rede auf ihre Zeit an der BS28 zurückzublicken: Anstrengend und voller Herausforderungen war die Zeit und am Anfang alles fremd und ungewohnt. Es gab keine gemeinsame Sprache. Doch im Laufe der Schulzeit wuchs der Zusammenhalt in den Klassen, es wurde intensiv gearbeitet und gelernt und neben gemeinsamen Ausflügen auch zusammen gekocht, gefeiert und gesungen. Warum eine gemeinsame Sprache wichtig ist, brachte eine Schülerin treffend auf den Punkt: „Am Anfang haben wir uns nicht verstanden. Jetzt sprechen wir die gleiche Sprache, das verbindet uns.“ Dass auch Unterschiede bereichern und verbinden können, ist ebenfalls eine Erfahrung, die die Schülerinnen und Schüler positiv erlebt haben: „Wir kommen aus vielen unterschiedlichen Ländern mit verschiedenen Kulturen und Sprachen, aber wir respektieren uns und wir sind stolz darauf, dass wir so unterschiedlich sind.“ Ein anderer Schüler betonte in seinem Redebeitrag: „Die Schule war wie eine große Familie für uns. Wir haben uns gegenseitig geholfen und wir haben von der Schule immer Rat und Unterstützung bekommen.“

„Damit das, was kommen wird, unter einem guten Stern beginnt“, war es für die Klassen ein Anliegen, sich bei ihren Lehrerinnen und Lehrern sowie ihren betrieblichen Integrationsbegleiterinnen und -begleitern, den Mitarbeiterinnen im Büro, der Schulleitung, der Sozialpädagogin und der Beraterin des evangelischen Jugendmigrationsdienstes sowie dem Mitarbeiter im Schulkiosk zu bedanken.

Eingerahmt wurden die Redebeiträge von einer Fotopräsentation und einem kleinen Theaterstück und endete traditionell mit dem Lied „In Hamburg sagt man Tschüss!“

Zurück

© Berufliche Schule City Nord