Duale Ausbildung plus Fachhochschulreife (FHR)

Für Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss (Notendurchschnitt 3,0 in Mathe, Deutsch, Englisch) oder der Zugangsberechtigung in die Klasse 11 der gymnasialen Oberstufe bieten wir mit Einverständnis ihrer Ausbildungsbetriebe parallel zu Ihrer Berufsausbildung den Erwerb der Fachhochschulreife an. Der Zusatzunterricht findet an zwei Tagen in der Woche am frühen Abend an der Beruflichen Schule für Wirtschaft in Hamburg-Eimsbüttel statt.
Informationsveranstaltungen finden regelmäßig im Herbst statt, zu denen Schülerinnen und Schüler im ersten Ausbildungsjahr eingeladen werden.

Nächster Beginn von DualPlus Februar 2022; Bewerbungsende: 08. Dezember 2021

Beauftragte für Dual plus Fachhochschulreife

Johanna Hansen

Tel.: 040 428 959 201 (Schulbüro)
Fax: 040 428 959 290

Johanna.Hansen@bs-citynord.hamburg

© Berufliche Schule City Nord