Corona Lernen an der Beruflichen Schule City Nord
Lernen an der Beruflichen Schule City Nord

Liebe Schülerinnen und Schüler,

zum Schulstart nach den Winterferien gilt für die beruflichen Schulen weiterhin die Präsenzpflicht über alle Schulformen.

Um das Ansteckungsrisiko angesichts der sich weiter ausbreitenden Coronavirus-Variante „Omikron“ zusätzlich zu minimieren, wird die Testfrequenz erhöht. Das heißt, dass in der Woche vom 05. – 07.01.2022 jeden Tag, in der Folgewoche in den Vollzeitklassen am Montag, Mittwoch und Freitag getestet wird.

Die Maskenpflicht im Gebäude und alle weiteren bekannten Hygieneregelungen zum Abstandhalten, Lüften und Händewaschen bleiben erhalten. Gerade im Hinblick auf die noch ansteckendere Coronavirus-Variante „Omikron“ ist es wichtig, dass sich alle an die Sicherheits- und Hygienemaßnahmen halten. Der aktuelle Hygieneplan für unsere Schule ist hier abrufbar (Januar 2022).

Für Reisende gibt es kein Rückkehrformular mehr. Wir bitten alle Reisenden, sich selbst genau zu informieren.

Bitte beachten Sie auch den Ablaufplan für den Umgang mit Corona-Symptomen (Dezember 2021).

Weitere Informationen zu Covid-19 finden auf den Homepages folgender Institutionen:

© Berufliche Schule City Nord